Behandlung

Homöopathisch- Spagyrische Arzneimitteltherapie:
Zu einer ganzheitlichen Therapie gehören auch ganzheitlich wirkende Heilmittel. Das spagyrische Aufbereitungsverfahren bewahrt die Ganzheit des Heilprinzips Pflanze, denn es bezieht u.a. die Vitalenergie und die arteigenen Mineralien mit ein. Es werden ausschließlich Pflanzen aus Europa verwendet. Denn Paracelsus schrieb schon: In deiner Umgebung ist ein Kruat für dich gewachsen. Die Spagyrik ist Bestandteil der besonderen Therapierichtung Homöopathie und damit ein Behandlungsverfahren der naturheilkundlichen Ganzheitsmedizin. Alle hier getroffenen Aussagen beruhen ausschliesslich auf den innerhalb der Therapierichtung selbst gewonnenen Erkenntnissen und Erfahrungen. weitere Infos www.pekana.de


Stressprävention ist ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit:
Chronischer Stress führt immer häufiger zu schwer-wiegenden Symptomen wie Bluthochdruck, Störung des Fett- und Zuckerstoffwechsels sowie vermehrter Infektanfälligkeit. Durch modernste Diagnose-Verfahren und Laboranalysen erkennen wir den Grad der Stressbelastung und können Stressfolgen erfolgreich behandeln.


Sauerstoff-Anwendungen mit Oxicur nach Prof. Manfred von Ardenne:
Sauerstoff-Inhalationen können helfen, bestehende Sauerstoff-Defizite zu mindern. Die wohl bekannteste und wirkungsvollste Methode ist die Sauerstoff-Mehrschritt-Kur nach Prof. Manfred von Ardenne. Er konnte nachweisen, dass tägliche Sauerstoff-Inhalationen, die über einen bestimmten Zeitraum durchgeführt werden, die Sauerstoffversorgung der Gewebe verbessern und die Zellfunktion optimieren. weitere Infos: www.oxicur.de


Regena-Therapie:
kausale REGENA-Ganzheits-Zell-Regenerations-Therapie nach Günter Carl Stahlkopf (Biologe).


Wie REGENAPLEXE wirken: 

Die REGENA-Therapie richtet sich nach den Grundgesetzen der Gesundheit. Gesundheit ist ein Gleichgewicht des Gesamtstoffwechsels, das laufend durch gesteuerte Arbeit des Zellkerns zwischen dem Stoffmilieu innerhalb und außerhalb der Zelle neu erreicht wird. Jede Störung dieses Gleichgewichts beginnt in den kleinsten Einheiten der Zelle. Eine ursächliche Behandlung ist daher eine Zellstoffwechsel-Therapie, ganz gleich, ob bei akuten oder chronischen Erkrankungen. Zum besseren Verständnis: Wir sprechen von der REGENA-Therapie nicht nur als kausale Ganzheits-Zell-Regenerations-Therapie, sondern auch als „3-Phasen-Therapie“. In den drei Phasen werden die zellularen Blockaden durchbrochen und überwunden.

1. Öffnungsphase:

·   Behandlung aller Vorkrankheiten durch Abbau des toxischen Milieus

·   Anregung der Funktion d. Ausscheidungs- u. Entgiftungsorgane

·   Auflösung von Verhärtungen der Zellmembran


2. Ausscheidungsphase:

 

·   Ausscheidung von Harn und Milchsäure

·   Entgiftung über das Urogenitalsystem

·   Umfassende Blut- und Lymphentgiftung

·   Sanierung der Transitstrecken (nach Pischinger)

·   Leberentgiftung und Regeneration

·   Hormondrüsenentgiftung

 

3. Zellregenerationsphase

 

·   Regeneration des gesamten Drüsensystems

·   Leberregeneration

·   Pankreasregeneration

·   Regeneration der Kapillardurchblutung und der Gefäße

·   Aktivierung und Regeneration des Zellstoffwechsels


Akupunktur:
Nach uralten Lehren der vedischen Medizin aus Indien und der Jamamoto Schädel-und Ohrakupunktur. Schmerzfreie Laser-Akupunktur.


Therapie mit original Schweizer Blütenessenzen:
Schweizer Blütenessenzen sind rein und natürlich und durch eine ganzheitliche Gewinnung und bewusste Bearbeitung sind alle Informationen und Energien enthalten, die Körper und Seele ansprechen und pflegen. Wir verwenden sie hauptsächlich in der Kinderheilkunde und bei neuro-vegetativen Störungen.
 
Revitalisierungstherapie:
Wir verwenden spezielle Rezepturen aus der orthomolekularen Medizin, die exakt auf die Bedürfnisse des Patienten abgestimmt werden.


Manuelle Therapien:

  • Triggerpunkt-Therapie zur Linderung von Muskelschmerzen und Lösung von Blockaden.
  • Schröpfen zur Ausleitung von Schadstoffen über die Haut.
  • Infusionstherapien bei Infekten, Allergien, Stress und vielen anderen Belastungen.


Stoffwechselprogramm:
Das Stoffwechselprogramm ist ein Ernährungskonzept, das den individuellen Stoffwechsel in den Vordergrund stellt. Es basiert auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen des Zusammenspiels von Stoffwechsel, Hormonhaushalt und Ernährung. Diejenigen Nahrungsmittel werden ermittelt, welche optimal zum jeweiligen Stoffwechsel und Drüsensystem passen. Das Ergebnis ist ein maßgeschneiderter Ernährungsplan – zur Regulierung des Stoffwechsels und zur Optimierung des Körpergewichts. Das Stoffwechselprogramm ist also keine Diät, sondern ein medizinisches Ernährungskonzept. Aus diesem Grund erfolgt die Anwendung ausschließlich durch mehr als 800 Heilpraktiker und Ärzte.



Naturheilzentrum Herrsching




Praxis für Naturheilverfahren

Von-Eichendorffstr. 11
82211 Herrsching
DEUTSCHLAND
Tel: 08152  92190
Fax: 08152  92189

E-Mail: medicalpro[at]t-online.de

Klaus Keller
Heilpraktiker
Naturarzt (appr. Schweiz NVS)

Sprechzeiten:
Mo, Di, Do, Fr:
09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag:
15.00 Uhr bis 19.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Mittwochs geschlossen